Im Rahmen der Dienstleistungsbeziehung im Bereich des Organgesetzes 3/2018 vom 5. Dezember über den Schutz persönlicher Daten und die Garantie digitaler Rechte, des Königlichen Dekrets 1720/2007 vom 21. Dezember, mit dem dessen Ausführungsverordnung genehmigt wird, sowie der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 über den Schutz natürlicher Personen in Bezug auf die Verarbeitung ihrer persönlichen Daten, Verordnung, von der die Richtlinie 95/46/EG (nachfolgend DSGVO) außer Kraft gesetzt wird, des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und elektronischen Handel (nachfolgend LSSI-EG) und des Organgesetzes 3/2018 über den Schutz persönlicher Daten und die Garantie digitaler Rechte gewährleistet Unolab Manufacturing S.L. im Einklang mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung den Schutz und die Vertraulichkeit jedweder Art von persönlichen Daten, die uns von unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden.

Die Datenschutzpolitik von Unolab Manufacturing S.L. beruht auf dem Prinzip der proaktiven Haftung, nach dem der Verarbeitungsverantwortliche für die Einhaltung des normativen rechtsprechungskonformen Rahmens haftet und in der Lage ist, dies den entsprechenden Kontrollbehörden gegenüber zu beweisen.

Die bereitgestellten Daten werden zu den in der DSGVO vorgesehenen Bedingungen verarbeitet. In diesem Sinn wurden von Unolab Manufacturing S.L. die vom Gesetz geforderten Schutzstufen übernommen und alle dem Unternehmen zugänglichen technischen Mittel implementiert, um den nachfolgend beschriebenen Fällen von Verlust, Missbrauch, Manipulation und unerlaubtem Zugriff durch Dritte vorzubeugen. Dennoch muss sich der Nutzer darüber im Klaren sein, dass Maßnahmen zum Schutz im Internet nicht unüberwindbar sind.

1 - Verarbeitungsverantwortlicher: Über uns

  • Name des Inhabers: UNOLAB MANUFACTURING S.L.
  • Gesellschaftssitz: Avenida de las Flores 6, Humanes de Madrid, 28970 Madrid, Spanien
  • Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: B-84749241
  • Kontakttelefon: 916153938
  • E-Mail: info@unolab.es

  • 2 - Welche Datenkategorien erheben und verarbeiten wir?

    UNOLAB MANUFACTURING, S.L. (im Folgenden "UNOLAB" oder das "Unternehmen") verarbeitet die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten, die Daten aus den folgenden Kategorien sein können:

  • Identifizierung von Daten (Vor- und Nachname, Kontaktdaten, etc.)
  • Wirtschaftlich-finanzielle Daten (Zahlungs- oder Kartendaten, Bankkonto, etc.)
  • Wir erinnern Sie daran, dass einige der Registrierungsfelder auf der Website obligatorisch sind, da es sich um Daten handelt, die UNOLAB benötigt, um Ihre Anfrage oder Anfrage zu bearbeiten. Wenn Sie sich entscheiden, uns diese Daten nicht zur Verfügung zu stellen, können Sie Ihre Registrierung als Benutzer möglicherweise nicht abschließen oder bestimmte Dienste oder Funktionen nicht nutzen.


    3 - Zweck der Behandlung: Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

    Alle Daten, die von unseren Kunden und/oder Besuchern der Website der Unolab Manufacturing S.L. oder ihrer Mitarbeiter zur Verfügung gestellt werden, werden in das Register der Aktivitäten zur Verarbeitung personenbezogener Daten aufgenommen, das unter der Verantwortung der Unolab Manufacturing S.L. erstellt und gepflegt wird und für die Erbringung der von den Benutzern angeforderten Dienstleistungen oder die Beantwortung und Lösung von Zweifeln oder Problemen unserer Besucher unerlässlich ist. Unsere Politik besteht darin, keine Profile der Nutzer unserer Dienste zu erstellen.


    4 - Rechtmäßigkeit der Verarbeitung: Wozu brauchen wir Ihre Daten?

    Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten richtet sich nach dem Zweck der Verarbeitung.

    a - Vertragsverhältnis: Kommt zur Anwendung, wenn Sie eines unserer Produkte kaufen oder eine unserer Dienstleistungen vertraglich vereinbaren.

    b - Berechtigtes Interesse: Zur Bearbeitung von Anfragen und Reklamationen Ihrerseits und Abwicklung bei der Einziehung geschuldeter Beträge.

    c - Ihre Einwilligung: Wenn Sie Nutzer unserer Webseite sind, befugen Sie uns durch Ankreuzen des Kästchens auf dem Kontaktformular dazu, Ihnen die Kommunikationen zu senden, die zur Beantwortung einer Frage oder Bitte um Informationen notwendig sind

    Die von uns angeforderten Daten sind angemessen, sachdienlich und absolut notwendig und in keinem Fall sind Sie verpflichtet, sie uns zur Verfügung zu stellen, aber Ihre Nichtmitteilung kann den entsprechenden Zweck beeinträchtigen, für den Sie uns Ihre Daten zur Verfügung gestellt haben.


    5 - Empfänger: Mit wem teilen wir Ihre Daten?

    Wir geben Ihre Daten an niemanden weiter mit Ausnahme von jenen öffentlichen oder privaten Einrichtungen, denen gegenüber wir aus gesetzlichen Gründen zur Weitergabe Ihrer Daten verpflichtet sind. So verpflichtet zum Beispiel das Steuergesetz die Finanzbehörde dazu, bestimmte Informationen über finanzielle Transaktionen oberhalb eines bestimmten Betrags zur Verfügung zu stellen.

    Falls wir Ihre persönlichen Daten abgesehen von den kommentierten Fällen an andere Einrichtungen weitergeben müssten, würden wir mit eindeutigen Optionen, die Ihnen eine diesbezügliche Entscheidung ermöglichen, zuvor Ihre Erlaubnis dazu einholen.


    6 - Kommunikation: Wohin könnten wir Ihre Daten senden?

    Wir nehmen zu keinem der angegebenen Zwecke internationale Transfers Ihrer Daten vor.


    7 - Aufbewahrung: Wie lange bewahren wir Ihre Daten auf?

    Wir bewahren Ihre Daten lediglich für den Zeitraum auf, der notwendig ist, um die Zwecke zu erfüllen, für die sie erhoben wurden. Bei der Festlegung der zweckdienlichen Aufbewahrungszeit prüfen wir die mit der Verarbeitung verbundenen Risiken sowie unsere vertraglichen, gesetzlichen und normativen Verpflichtungen, die internen Politiken zur Aufbewahrung von Daten sowie unsere berechtigten geschäftlichen Interessen, die in dem vorliegenden Rechtshinweis und den Cookie-Hinweisen beschrieben werden.

    In diesem Sinn bewahrt Unolab Manufacturing S.L. die persönlichen Daten nach Ende der Beziehung mit Ihnen ordnungsgemäß blockiert während des für die Handlungen, die sich aus der Beziehung zu der jeweiligen Person ergeben könnten, vorgeschriebenen Zeitraums auf.

    Sobald die Daten blockiert sind, sind sie für Unolab Manufacturing S.L. unzugänglich und werden vorbehaltlich der Zurverfügungstellung an Behörden, Richter und Gerichte, der Bearbeitung eventueller Haftungen infolge der Verarbeitungen sowie der Wahrnehmung und Verhandlung von Anspruchserhebungen bei der Spanischen Datenschutzbehörde nicht verarbeitet.


    8 - Sicherheit: Wie werden wir Ihre Daten schützen?

    Wir unternehmen sämtliche angemessenen Anstrengungen, um die in unseren Systemen verarbeiteten Daten vertraulich zu halten. Wir unterhalten strengste Sicherheitsstufen, um die verarbeiteten Daten vor versehentlichem Verlust und Zugriffen sowie unbefugten Verarbeitungen oder Enthüllungen zu schützen und beziehen dabei den technologischen Stand sowie die Natur und die Risiken mit ein, denen die Daten ausgesetzt sind. Allerdings können wir nicht für die Verwendung der Daten (einschließlich Nutzername und Passwort) Ihrerseits auf unserer Webseite haften. Unsere Mitarbeiter befolgen strengste Datenschutzvorschriften und falls wir Dritte mit unterstützenden Dienstleistungen beauftragen, fordern wir von ihnen, sich an dieselben Vorschriften zu halten und uns zu gestatten, Sie auf die Einhaltung zu prüfen.


    9 - Ihre Rechte: Welche Rechte kann ich als Betroffener ausüben?

    Jeder hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob wir personenbezogene Daten über ihn verarbeiten oder nicht.

    Die Datenschutzrechte der interessierten Parteien sind:

  • a - Recht auf Zugang zu Ihren persönlichen Daten, um zu erfahren, welche davon Gegenstand von Verarbeitungen sind und welche Verarbeitungsschritte damit durchgeführt werden;
  • b - Recht auf Berichtigung jeglicher unrichtigen Angabe zur Person;
  • c - Recht auf Löschung Ihrer persönlichen Daten, wenn dies möglich ist (zum Beispiel zwingende gesetzliche Vorschrift);
  • d - Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, wenn die Richtigkeit, Legalität oder Notwendigkeit der Verarbeitung der Daten zweifelhaft erscheint, wobei wir sie in diesem Fall für die Wahrnehmung oder Verhandlung von Forderungen aufbewahren können.
  • e - Recht auf Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, wenn die rechtliche Grundlage, die uns zu ihrer Verarbeitung befähigt, unser berechtigtes Interesse ist. Unolab Manufacturing S.L. stellt die Verarbeitung Ihrer Daten ein, es sei denn, es bestehe ein berechtigtes Interesse oder sie sei für die Verhandlung von Forderungen erforderlich.
  • f - Recht auf Übertragbarkeit Ihrer Daten, wenn die rechtliche Grundlage, die uns zu ihrer Verarbeitung befähigt, das Vorhandensein einer Vertragsbeziehung oder Ihre Einwilligung ist.
  • g - Recht auf Widerruf der Unolab Manufacturing S.L. erteilten Einwilligung.
  • Ihre Rechte können Sie jederzeit kostenlos ausüben, indem Sie mit uns unter der Anschrift Avenida de las Flores 6, Humanes de Madrid, 28970 Madrid, Spanien, Kontakt aufnehmen und eine Kopie Ihres Ausweises beilegen.

    Muster, Formulare und weitere Informationen zu Ihren Rechten finden Sie auf der Website der nationalen Aufsichtsbehörde, der spanischen Datenschutzbehörde, im Folgenden AEPD, www.agpd.es


    10 - Rechtsaufsicht: Wo kann ich meine Forderung vorbringen?

    Falls Sie der Ansicht sind, Ihre Rechte seien von unserem Unternehmen vernachlässigt worden, können Sie auf einem der folgenden Wege Beschwerde bei der Spanischen Datenschutzbehörde einlegen:

  • Internet-Portal: https://www.aepd.es
  • Auf dem Postweg: Agencia Española de Protección de Datos, C/ Jorge Juan, 6, 28001, Madrid
  • Telefon: 901.100.099 y 912.663.517
  • Die Einlegung einer Beschwerde bei der Spanischen Datenschutzbehörde ist mit keinerlei Kosten verbunden und der Beistand eines Anwalts oder Bevollmächtigten für die formellen Prozesshandlungen nicht notwendig.


    11 - Geheimhaltungspflicht

    UNOLAB verpflichtet sich, die zur Verfügung gestellten Daten und Informationen geheim zu halten und alle seine Mitarbeiter oder Mitarbeiter anzuweisen, den Anweisungen von UNOLAB bezüglich der Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten und aller anderen ihnen bekannten oder ihnen bekannten Informationen oder Umstände zu folgen, zu denen sie bei der Ausübung der ihnen übertragenen Aufgaben Zugang hatten.


    12 - Verpflichtung des Interessenten

    Der Nutzer garantiert, dass die bereitgestellten Informationen wahr, richtig, vollständig und aktuell sind und ist für alle direkten oder indirekten Schäden oder Beeinträchtigungen verantwortlich, die durch die Verletzung dieser Verpflichtung entstehen können. Für den Fall, dass die zur Verfügung gestellten Daten einem Dritten gehören, garantiert der Nutzer, dass er diesen Dritten über die in diesem Dokument enthaltenen Aspekte informiert und ihre Zustimmung eingeholt hat, ihre Daten UNOLAB für die angegebenen Zwecke zur Verfügung zu stellen.


    13 - Cookies

    Diese Website verwendet nur technische Cookies, Personalisierung und Analyse, eigene und fremde (Google Analytics), die in keinem Fall personenbezogene Daten verarbeiten oder Browserverhalten zu Werbezwecken erfassen.

    Wenn Sie also gemäß Artikel 22 des Gesetzes über die Dienste der Informationsgesellschaft auf unsere Website zugreifen, haben wir bei der Verarbeitung von Analyse-Cookies Ihre Zustimmung zu deren Verwendung eingeholt und Informationen darüber bereitgestellt, die in jedem Fall nach einer angemessenen Zeitspanne installiert werden, damit der Nutzer Zeit hat, zu entscheiden, ob er seine Zustimmung erteilt oder nicht.


    14 - Kann ich die Einwilligung widerrufen?

    Sie haben die Möglichkeit und das Recht, die Einwilligung für einen bestimmten, zu diesem Zeitpunkt angegebenen Zweck zu widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der Behandlung aufgrund der Einwilligung vor dem Widerruf zu beeinträchtigen.

    Dazu brauchen Sie uns nur eine E-Mail an[info@unolab.es] oder eine normale Post an die folgende Adresse, Avenida de las Flores 6, Humanes de Madrid, 28970 Madrid, zu senden, zusammen mit einer Fotokopie Ihres Personalausweises oder eines gleichwertigen Dokuments, das Ihre Identität nachweist und rechtsgültig ist.


    15 - Aktualisierungen: Welchen Änderungen können diese Datenschutzhinweise unterworfen sein?

    Unolab Manufacturing S.L. behält sich das Recht vor, die vorliegenden Datenschutzhinweise zu ändern, um sie an Neuerungen in der Gesetzgebung oder der Rechtsprechung anzupassen, die ihre Einhaltung betreffen könnten.

    Um die Einhaltung der Vorschriften zum Schutz persönlicher Daten zu gewährleisten, hat Unolab Manufacturing S.L. die Beratung von BityLex in Anspruch genommen.


    Auf der Webseite www.unolab.es (nachfolgend die „Webseite“) verwenden wir Cookies, um die Beziehung der Besucher zu unserem Inhalt zu erleichtern und Besucherstatistiken zu erstellen.

    Wir setzen Sie davon in Kenntnis, dass wir Cookies verwenden können, um Ihre Navigation auf der Webseite zu erleichtern, Sie von anderen Nutzern zu unterscheiden, Ihnen ein besseres Erlebnis auf der Webseite zu bieten und Probleme zu ermitteln, um unsere Webseite zu verbessern. Ebenso verwenden wir mit Ihrem Einverständnis Cookies, die es uns ermöglichen, weitere Informationen über Ihre Vorlieben zu erhalten und unsere Webseite an Ihre individuellen Interessen anzupassen.


    1- Was sind Cookies?

    Cookies sind kleine Dateien, die in dem von jedem Besucher unserer Webseite verwendeten Browser gespeichert werden, damit sich der Server den Besuch dieses Nutzers für ein künftiges Aufrufen unserer Inhalte merken kann. Diese Informationen enthüllen weder Ihre Identität noch jedwede persönlichen Daten und greifen nicht auf den auf Ihrem PC gespeicherten Inhalt zu, erlauben jedoch unserem System, Sie als einen bestimmten Nutzer zu identifizieren, der die Webseite schon einmal besucht, bestimmte Seiten angesehen hat, etc. Zudem ermöglichen sie, ihre persönlichen Präferenzen und technische Informationen zu speichern, wie z.B. stattgefundene Besuche oder konkrete Seiten, die Sie besuchen.

    In Erfüllung der in unserer rechtlichen Regelung im zweiten Absatz von Artikel 22 des Gesetzes über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft entwickelten Richtlinie 2009/136/EG setzen wir Sie im Einklang mit den Richtlinien der Spanischen Datenschutzbehörde ausführlich von der auf unserer Webseite vorgenommenen Verwendung in Kenntnis.

    Zweck der vorliegenden Cookie-Hinweise ist es, Sie klar und präzise über die Cookies zu informieren, die wir auf unserer Webseite verwenden (die „Cookie-Hinweise“). Im Hinblick auf Cookies von Dritten, also nicht zu unserer Webseite gehörende Cookies, können wir nicht für deren Inhalt und die Glaubwürdigkeit der darin enthaltenen Datenschutzhinweise haften, weshalb sich die Informationen, die wir Ihnen bieten, stets auf die Quelle beziehen.

    Nachfolgend werden die Cookies in eine Reihe von Kategorien gegliedert. Es ist jedoch zu berücksichtigen, dass ein und dasselbe Cookie in mehr als einer Kategorie enthalten sein kann.


    2- Arten von Cookies je nach dem Unternehmen, von dem sie verwaltet werden

  • Eigene Cookies: Werden von einem Gerät oder einer Domain, die vom Editor selbst verwaltet wird und von der aus der vom Nutzer gewünschte Service erbracht wird, an das Endgerät des Nutzers gesendet.
  • Cookies von Dritten: Werden von einem Gerät oder einer Domain, die nicht vom Editor selbst, sondern von einem anderen Unternehmen, das die Daten verarbeitet, verwaltet wird, an das Endgerät des Nutzers gesendet.

  • 3- Arten von Cookies je nach dem Zeitraum, während dem sie aktiv bleiben

  • Sitzungscookies: Eine Art von Cookies, die dafür ausgelegt sind, Daten zu erheben und zu speichern, wenn der Nutzer eine Webseite aufruft.
  • Persistente Cookies: Eine Art von Cookies, bei der die Daten im Endgerät gespeichert und in einem vom Cookie-Verantwortlichen festgelegten Zeitraum zwischen einer Minute und mehreren Jahren abgerufen und verarbeitet werden können..

  • 4- Arten von Cookies je nach ihrem Zweck

  • Technische Cookies: Ermöglichen dem Nutzer die Navigation innerhalb einer Webseite, Plattform oder Anwendung und die Verwendung der darin enthaltenen einzelnen Optionen oder Dienstleistungen, wie zum Beispiel Überwachung von Datenverkehr und -kommunikation, Identifizierung der Sitzung, Zugriff auf zugangsbeschränkte Teile, Merken von Bestandteilen einer Bestellung, Durchführung des Kaufvorgangs einer Bestellung, Abwicklung des Antrags auf Anmeldung oder Teilnahme an einem Event, Verwendung von Sicherheitselementen bei der Navigation, Speicherung von Inhalten für die Übertragung von Videos oder Ton oder Sharing von Inhalten auf sozialen Netzwerken.
  • Personalisierungscookies: Ermöglichen dem Nutzer den Zugang zum Service mit einer Reihe von allgemeinen Eigenschaften nach im Endgerät des Nutzers voreingestellten Kriterien wie zum Beispiel Sprache, zum Aufrufen des Service verwendeter Browser, regionale Konfiguration beim Aufrufen der Dienstleistung etc.
  • Analysecookies: Ermöglichen der dafür verantwortlichen Person das Tracking und die Analyse des Surfverhaltens der Nutzer der Webseiten, mit denen sie verknüpft sind. Die mit diesem Cookietyp gesammelten Informationen werden bei der Messung der Aktivität der Webseiten, Anwendungen oder Plattformen und für die Erstellung von Surfprofilen der Nutzer dieser Webseiten, Anwendungen und Plattformen verwendet, um je nach der Analyse der Daten zur Nutzung der Dienstleistung durch die Nutzer Verbesserungen vorzunehmen. Obwohl Analysecookies der Pflicht zur Einholung einer informierten Einwilligung unterliegen, ist es bezüglich der Verarbeitung der über sie erhobenen Daten kaum wahrscheinlich, dass sie ein Risiko für die Privatsphäre der Nutzer darstellen, solange es sich um First Party Cookies handelt, die aggregierte Daten zu strikt statistischen Zwecken verarbeiten, Informationen über ihre Verwendung bereitgestellt werden und die Möglichkeit eingeräumt wird, dass die Nutzer ihrer Verwendung widersprechen können.
  • Werbecookies: Ermöglichen die möglichst effiziente Verwaltung der Werbeflächen, die der Editor gegebenenfalls in eine Webseite, Anwendung oder Plattform eingefügt hat, über die der angeforderte Dienst nach Kriterien wie dem bearbeiteten Inhalt oder der Häufigkeit, mit der die Anzeigen erscheinen, erbracht wird.
  • Cookies zur nutzungsbasierten Online-Werbung: Ermöglichen die möglichst effiziente Verwaltung der Werbeflächen, die der Editor gegebenenfalls in eine Webseite, Anwendung oder Plattform eingefügt hat, über die der angeforderte Dienst erbracht wird. Diese Cookies speichern Informationen über das Verhalten der Benutzer, die durch die kontinuierliche Beobachtung ihrer Surfgewohnheiten ermittelt werden, was die Entwicklung eines spezifischen Profils ermöglicht, um darauf basierende Werbung anzuzeigen. Derzeit ist bei den meisten Browsern die Blockierung der Installation von Werbecookies oder Cookies von Dritten in Ihrem Gerät Standardeinstellung. Der Nutzer kann die ursprünglichen Einschränkungen erweitern, indem er den Zugang von jeder Art von Cookie verhindert, oder diese Einschränkungen löschen und den Zugang jeder Art von Cookie zulassen. Wenn Sie Interesse daran haben, Werbecookies oder Cookies von Dritten zuzulassen, können Sie Ihren Browser entsprechend konfigurieren. Die vom Nutzer durch Klicken auf das Schaltfeld OK in der Anfangsinformation über Cookies bestätigte Einwilligung bedeutet, dass er den Verantwortlichen ausdrücklich zu ihrer Verwendung befugt und er seine Rechte wahrnehmen und in einem Antrag an UNOLAB MANUFACTURING S.L. seine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.

  • 5 - Von dieser Plattform verwendete Cookies und für welche Zwecke

    Nachfolgend informieren wir Sie ausführlich über alle Cookies, die in unserer Webseite installiert werden könnten. Je nach Ihrer Navigation, den Einstellungen Ihres Browsers und der Zulassung oder Ablehnung von Cookies können alle oder nur manche davon installiert werden.

    - Cookies FÜR TOOLS UND STATISTIKEN:

    + Zur Erhebung und Analyse der Surfdaten verwenden wir die von Google entwickelte Anwendung Google Analytics: http://www.google.com/analytics/.

    + Google Analytics ist ein Analyse-Tool, das Eigentümern von Webseiten und Anwendungen hilft zu verstehen, wie die Besucher mit ihren Eigenschaften interagieren. Dieses Tool kann ein Cookie-Set verwenden, um Informationen zu erheben und Statistiken zur Nutzung der Webseite bereitzustellen, ohne die Besucher von Google persönlich zu identifizieren. Das von Google Analytics meistverwendete Cookie ist "__ga" (Quelle: Google).

    + Unter dem folgenden Link erklärt Google, welche Informationen erhoben werden und warum, wie die Informationen geprüft und wie sie aktualisiert werden: http://www.google.com/intl/es/policies/

    - Cookies FÜR DAS INHALTSMANAGEMENT

    Zudem verwendet die Webseite folgende Sicherheits- und Sitzungscookies:

    + AUTH_KEY

    + SECURE_AUTH_KEY

    + LOGGED_IN_KEY

    + NONCE_KEY

    Die Dauer dieser Keys beträgt in der Standardeinstellung 48 Stunden oder bis zum Schließen des Browsers sowie 14 Tage beim Ankreuzen des Zugangskästchens "Mich merken".

    Technische oder für die Erbringung der Dienstleistungen unentbehrliche Cookies

    Wir verwenden technische Cookies, um die von unseren Nutzern angeforderten Dienstleistungen erbringen zu können. Diese Cookies sind unentbehrlich für die Navigation und Verwendung der verschiedenen Optionen und Dienste der Webseite wie zum Beispiel die Überwachung von Datenverkehr und -kommunikation, Identifizierung der Sitzung, Verwendung von Sicherheitselementen während der Navigation oder das Teilen von Inhalten auf den sozialen Netzwerken.

    - GOOGLE TAG MANAGER: GOOGLE, INC., mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway. Mountain View, CA 94043. USA. Weitere Informationen zu diesen Cookies auf: http://www.google.com/policies/technologies/ads/ und https://support.google.com/adsense/answer/2839090?hl=en

    Ebenso verwenden wir Cookies für die Analyse der Surfgewohnheiten der Nutzer, um spezifische Profile zu erstellen und auf diese Profile zugeschnittene Werbung anzuzeigen.

    Im Hinblick auf eine angepasste und relevante Online-Werbung greifen wir gelegentlich auf Programme für selektive Online-Werbung zurück, um für unsere Webseite zu werben und eine höhere Effizienz der angezeigten Werbung zu erzielen. An diesen Programmen teilnehmende Partnerunternehmen können Ihnen auf Grundlage der aus den beim Surfen auf unserer Webseite oder denen von Drittteilnehmern am Programm erzeugten Informationen geschlossenen Vorlieben und Interessen Werbung anzeigen. Zu diesem Zweck können die genannten Partnerunternehmen ein Cookie in Ihrem Browser installieren, um Sie als Teil des passenden Publikums zu identifizieren. Ebenso können sie über ein auf unserer Webseite installiertes Tracking-Cookie ermitteln, dass Sie diese zuvor besucht haben.

    Weitere Informationen zur nutzungsbasierten Online-Werbung (online behavioural advertising) und darüber, wie Sie den Datenschutz Ihres Browsers verwalten können, um diese Art von Verarbeitung abzulehnen, finden Sie auf www.youronlinechoices.eu

    Während der Navigation können die nachfolgend beschriebenen Cookies für selektive Werbung von Dritten installiert werden (Hinweis: Da wir über diese keine Kontrolle haben, weisen wir jegliche Verantwortung für den Inhalt und die Glaubwürdigkeit der Informationen und Cookie-Hinweise der genannten Cookies von uns).

    - DOUBLECLICK Y GOOGLE ADWORDS - GOOGLE, INC., mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway. Mountain View, CA 94043. USA. Weitere Informationen zu diesen Cookies auf: http://www.google.com/policies/technologies/ads/ und https://support.google.com/adsense/answer/2839090?hl=en. Sie können die DoubleClick Cookies deaktivieren auf der Deaktivierungsseite von DoubleClick (auf Englischhttp://www.doubleclick.com/privacy/dart_adserving.aspx).


    6 - Änderungen der Cookie-Richtlinien

    Es ist möglich, dass wir die Cookie-Richtlinie unserer Website aktualisieren, je nach den gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen, oder um diese Richtlinie an die Anweisungen der spanischen Datenschutzbehörde anzupassen, daher empfehlen wir den Nutzern, diese Richtlinie regelmäßig zu überprüfen, um richtig darüber informiert zu sein, wie und wofür wir Cookies verwenden.

    Wenn wesentliche Änderungen an dieser Cookie-Richtlinie vorgenommen werden, werden registrierte Benutzer entweder über die Plattform oder per E-Mail informiert.


    7 - Wie man Cookies deaktiviert

    Der Zweck der Cookies ist es, dem Nutzer einen schnelleren Zugriff auf die ausgewählten Dienste zu ermöglichen.

    Wenn Sie nicht möchten, dass in Ihrem Browser Cookies gespeichert werden oder wenn Sie bei der Installation eines Cookies Informationen erhalten möchten, können Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen einstellen. Die meisten Browser erlauben die Cookie-Verwaltung auf 3 verschiedene Arten:

  • Cookies werden immer abgelehnt;
  • der Browser fragt, ob der Nutzer das jeweilige Cookie installieren will;
  • Cookies werden immer zugelassen.
  • In Ihrem Browser kann auch die Möglichkeit vorgesehen sein, die Cookies, die in Ihrem Rechner installiert werden sollen, einzeln auszuwählen. Konkret heißt das, dass der Nutzer im Normalfall eine der folgenden Optionen wählen kann:

  • Cookies von bestimmten Domains ablehnen;
  • Cookies von Dritten ablehnen;
  • Cookies als nicht persistent zulassen (werden beim Schließen des Browsers gelöscht);
  • dem Server zu gestatten, Cookies für eine andere Domain anzulegen.
  • Die in Ihrem Gerät installierten Cookies können in den Optionen des auf Ihrem Rechner installierten Browser zugelassen, in Erfahrung gebracht, blockiert oder gelöscht werden.

    Informationen darüber, wie Sie die am häufigsten verwendeten Browser konfigurieren können, finden Sie hier:

  • Internet Explorer: Extras -> Internetoptionen -> Datenschutz -> Einstellungen. Weitere Informationen finden Sie im Microsoft Support oder in der Hilfe Ihres Browsers.
  • Firefox: Extras -> Optionen -> Datenschutz -> Chronik -> Erweiterte Einstellungen. Weitere Informationen finden Sie im Mozilla Support oder in der Hilfe Ihres Browsers.
  • Chrome: Einstellungen -> Erweiterte Einstellungen anzeigen -> Datenschutz -> Inhaltseinstellungen. Weitere Informationen finden Sie im Google Support oder in der Hilfe Ihres Browsers.
  • Safari: Einstellungen -> Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie im Apple Support oder in der Hilfe Ihres Browsers.